Nägelkauen (Onychophagie)

femme stressMein Spezialgebiet ist das Nägelkauen (Onychophagie)

Die Bezeichnung Onychophagie stammt aus dem Griechischen (ónychos = Nagel; phagein = essen).


Da das Thema „Nägelkauen“ von den meisten Betroffenen als hochsensibel empfunden wird, biete ich sowohl für das Coaching, als auch für die Nagelbehandlung je einen geschützten Raum, in dem wir uns in entspannter Atmosphäre Ihrem Anliegen widmen können. Vertrauen Sie sich mir an, es ist leichter, als Sie denken. Unentschlossenen gebe ich gerne die Möglichkeit, vorab einen kostenfreien Beratungs- Termin (ca. 20 Minuten) zu buchen. Dies hat sich bewährt, um sich  kennenzulernen und offene Fragen zu klären.

Durch meine langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet habe ich speziell für Männer eine Behandlungs-Methode entwickelt, die gewährleistet, dass die Nägel natürlich aussehen.


 

Nägelkauen ist meist eine Reaktion auf Stress und Überforderung. Diese Angewohnheit kann harmlos sein (Langeweile/Verlegenheit) oder auch als schwierig empfunden werden, wenn Betroffene es unbewusst tun und der eigene Wille nicht mehr ausreicht, es zu unterlassen. In diesen Fällen ist es sinnvoller, herauszufinden, was dahinter steckt.

Wichtig ist, voll und ganz hinter dem Vorhaben zu stehen, mit dem Nägelkauen aufzuhören! Denken Sie ganz bewusst an die positiven Auswirkungen, die diese Veränderung mit sich bringt. Stellen Sie sich bereits jetzt vor, wie Sie mit Ihren gesund aussehenden Nägeln und einem neuen Selbstbewusstsein durchs Leben gehen.

Coaching & Nagelbehandlung – Je nach Wunsch einzeln oder in Kombination.

Sofern das Nägelkauen ein Symptom einer krankhaften Zwangsstörung oder selbstverletzendes Verhalten darstellt, sollten Sie einen Arzt und/oder psychologischen Psychotherapeuten aufsuchen.

naegel-kauen